Besucherdienstanlass

Besucherdienstanlass

Besucherdienstanlass und Seniorennachmittag Krattigen: "VORSORGEAUFTRAG" (Vortrag, Diskussion, Zvieri) Dienstag 18. Januar, 14 Uhr, Gemeindesaal Krattigen

Was passiert, wenn ich nicht mehr selber entscheiden kann?
Wer wird mich vertreten, wenn ich nicht mehr urteilsfähig bin?
Wer trifft die Entscheidungen, wenn ich nicht mehr selber über mein Leben bestimmen kann?

Solche und ähnliche Dinge lassen sich im VORSORGE-AUFTRAG regeln.
Ein ganz wichtiges Dokument; es ist sehr zu empfehlen, einen solchen VORSORGE-AUFTRAG zu schreiben!

Warum das so wichtig ist und wie man den VORSORGE-AUFTRAG erstellen kann ... -
das erfahren wir beim kommenden Besucherdienstanlass im Rahmen des Seniorennachmittages Krattigen.

Auf Einladung der kirchlichen Gruppe "Besucherdienst Krattigen" und des Vereins "Mitenand für Chrattige" wird uns Frau Sara Studer von "Pro Senectute" Thun das Wichtigste zum VORSORGE-AUFTRAG erklären. Wir dürfen ihr dann auch Fragen stellen und diskutieren. Und - ebenfalls nicht unwichtig - im Anschluss an den Vortrag mit Diskussion sind alle noch herzlich zum Zvieri eingeladen! (deshalb gilt Zertifikats- und Maskenpflicht)!

Flyer: hier

Auskunft: Verein "Mitenand für Chrattige" (Präsidentin: Frau Anita Perren, 033 654 99 64)
 

zurück